banner-arrow-2
banner-arrow-1

Professionell

Messie Wohnung entrümpeln in Berlin

mit dem Rümpelgenie

Messie Wohnung entrümpeln in Berlin

Angebot einholen Jetzt anrufen und persönlich beraten lassen

Messie Wohnung entrümpeln Berlin – schnelle Instandsetzung

Messie Wohnung entrümpeln Berlin ist erforderlich, wenn ein Mieter aufgrund eines Messie Syndroms seine Wohnung zugemüllt hat. Ein Messie-Syndrom – abgeleitet von dem englischen Wort „mess“, also Unordnung, Durcheinander – ist meist Ausdruck einer psychischen Erkrankung. Der sogenannte Messie ist unfähig, Entscheidungen zu treffen, Ordnung zu halten und sich selbst zu organisieren. 

Es kann sein, dass die Wohnung anfängt zu stinken und Ungeziefer sowie Schimmelbefall Einzug halten. Die Folge davon kann sogar eine Bedrohung der Bausubstanz sein. Häufig kommt es vor, dass eine Wohnung nicht mehr bewohnbar ist und zu einer Wohnungsauflösung bzw. Haushaltsauflösung durch den Vermieter oder eine behördliche Anordnung führt. Diese komplexe Aufgabe ist für die Profis von Rümpelgenie nicht neu.

Oberstes Ziel ist, die Wohnung zeitnah wieder bewohnbar zu machen. Über unser Kontaktformular haben Sie die Möglichkeit, eine kostenlose Beratung mit uns zu vereinbaren. Nachdem Sie von uns für Ihre individuelle Messie Wohnung entrümpeln Berlin ein transparentes Angebot erhalten haben, entscheiden Sie, mit welchen Aufgaben Sie uns beauftragen wollen.

Was kostet es, eine Messie Wohnung zu entrümpeln?

Die Kosten, um eine Messie Wohnung zu entrümpeln ist sehr schwer einzuschätzen, da die Entrümpler in jeder Messie Wohnung ganz unterschiedliche Zustände antreffen. Die Art sowie die Vielfalt des Abfalls können enorm variieren, teilweise sind die Räumlichkeiten bereits stark verkommen.

Um einen Richtwert zu haben, werden die Kosten, um eine Messie Wohnung zu entrümpeln einer Messie Wohnung von ca. 50 qm zwischen ca. 2500 Euro und 7000 Euro angesetzt. Reicht eine Entrümpelung oder muss die Wohnung geräumt werden, sind dabei erhebliche Einflussfaktoren. Damit ein möglichst transparentes Angebot erstellt werden kann, sollte zuvor am besten eine kostenlose Besichtigung vereinbart werden.

arrow-clock-wise
Jetzt ein kostenloses und preiswertes Angebot anfordern - Schritt 1 von 2
Adresse:

Wie lange braucht man, um eine Wohnung aufzuräumen?

Wie lange braucht man, um eine Wohnung aufzuräumen, hängt von vielerlei Faktoren ab wie die Größe der Wohnung, die Verunreinigungen und auch die Dauer des Zustandes. Darüber hinaus ist es wichtig, wie gut eine Wohnung zugänglich ist und welche Abfallarten dabei zu berücksichtigen sind. Um die Frage, wie lange man braucht, um solch eine Wohnung aufzuräumen beantworten zu können ist es nicht unwesentlich, in welcher Etage sie sich befindet und ob es einen Fahrstuhl gibt. 

Wenn es sich beispielsweise um eine bis oben vermüllte Wohnung von ca. 50 qm handelt, kann das schon mal gut und gerne eine Woche in Anspruch nehmen.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Rufen Sie uns noch heute an, senden Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular oder auch eine E-Mail!

Alles aus einer Hand

Wir bieten Ihnen alle Leistungen aus einer Hand. Gerne passen wir unseren Service auch Ihren individuellen Anforderungen an. Lassen Sie sich hierzu gerne einfach von unseren Experten beraten.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Rufen Sie uns noch heute an, senden Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular oder auch eine E-Mail!

Faktoren, die Einfluss auf die Kosten für die Entrümpelung einer Messi-Wohnung haben

Es gibt mehrere Faktoren, die Einfluss auf die Kosten für die Entrümpelung einer Messie Wohnung haben. Zum einen ist es die Menge des Sperrmülls sowie der anderen Abfälle. Nicht zu vergessen ist dabei, dass die Abfälle umweltgerecht voneinander getrennt werden müssen, damit diese einer Recyclinganlage zugeführt werden können. 

Zum anderen sind der Transport und die Arbeitskraft, die dafür aufgewendet werden muss ausschlaggebende Faktoren, die Einfluss auf die Kosten für die Entrümpelung einer Messie Wohnung haben. Des Weiteren zählen zu den Kostenfaktoren die Zugänglichkeit zum Objekt, die Etage der Wohnung sowie das Vorhandensein eines Fahrstuhls.